elfi-user-portlet

Forschungsthemen
Oberprogramm:
Unterprogramme:
Stipendien für Studierende
Volumen:zwischen CHF 5’000,- und 20’000,-
Querschnittsthemen
Deadline:offen
Allgemein
Schweiz

Die Stiftung gewährt auf Basis von schriftlichen Gesuchen und eigenen Abklärungen Stipendien und Einmalzahlungen. Die Höhe der Unterstützungsleistung wird individuell errechnet und liegt in der Regel zwischen 5’000 Franken und 20’000 Franken. Diese Gelder sind von den Begünstigten zielgerichtet einzusetzen, beispielsweise für eine Zusatz- oder Zweitausbildung im In- oder Ausland und für ergänzenden Privatunterricht im musischen oder sportlichen Bereich.

Unterstützungsberechtigt sind junge Menschen im Alter zwischen 10 und 25 Jahren, die überdurchschnittlich begabt sind und in der Schweiz ihren dauerhaften Wohnsitz haben. Unterstützt werden Gesuche aus den Bereichen Schule (inklusive Fachhochschulen), Handwerk, Kultur und Sport. Nicht berücksichtigt werden Gesuche von Bewerbern der Universitäten und der ETH.

Wenn Sie die unter «Fakten und Ziele» genannten Kriterien erfüllen, können Sie sich mit einem Gesuch um finanzielle Unterstützung an die Fritz-Gerber-Stiftung wenden. Dabei darf die Altersgrenze von 25 Jahren vor der Beschluss fassenden Stiftungsratssitzung nicht überschritten sein.

Damit die Geschäftsstelle Ihr Gesuch prüfen und dem Stiftungsrat vorlegen kann, werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Gesuch mit Begründung (Bewerbungsschreiben);
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto, enthaltend Hinweis auf Familiensituation und Schilderung des bisherigen Ausbildungsweges mit letzten Schul- bzw. Abschlusszeugnissen (Diplome, Maturität u.a.);
  • Angaben über geplante Aus- bzw. Weiterbildung (Dauer, Abschlussdatum);
  • Budget (Kostenaufstellung) mit Ausgaben und Einnahmen (zum Beispiel aus Nebenerwerb) auf der Basis von 12 Monaten. Die einmalig anfallenden Auslagen – zum Beispiel für Schulmaterial – sollten separat aufgeführt werden;
  • Kopien der aktuellsten Steuererklärungen und Steuerrechnungen von GesuchstellerIn und Eltern;
  • Referenzen in schriftlicher Form;
  • Liste sämtlicher bereits erfolgter oder geplanter Beitragsgesuche an staatliche oder private Stellen und Institutionen sowie Aufstellung bereits bewilligter Zuwendungen und/oder Stipendien;
  • Allfällige weitere Unterlagen oder Informationen, die für die Beurteilung des Gesuches wesentlich erscheinen.
Dokumente
DokumenttypNameLetzte Änderung
AusschreibungFritz-Gerber-Stiftung für begabte junge Menschen - Gesuche
Powered by Elfi
Profil erstellen
Profil kopieren