elfi-user-portlet

Forschungsthemen
Oberprogramm:
Unterprogramme:
Stipendien für StudierendeFörderung für GraduierteFörderung für Postdoktoranden
Volumen:
Querschnittsthemen
Deadline:offen(zum 15. März eines Jahres)
Öffentliche ForschungHGF-EinrichtungenWGL (früher Blaue Liste)Max-Planck-Gesellschaft
Sachsen

Ziel und Gegenstand

Der Freistaat Sachsen fördert mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF)

- Gründerinitiativen der Hochschulen und Forschungseinrichtungen ("Gründerinitiativen") sowie

- die Gründung junger innovativer Unternehmen aus der Wissenschaft ("Technologiegründerstipendien").

Die Gründerinitiativen sollen dazu beitragen, dass an Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Freistaat Sachsen eine Kultur der Selbständigkeit, der Eigeninitiative und des unternehmerischen Denkens etabliert bzw. weiterentwickelt wird. Sie sollen Aktivitäten in den folgenden Bereichen entfalten:

- Generierung und Umsetzung von Ideen,

- Begleitende Beratung und Unterstützung,

- Entwicklung und Umsetzung von Qualifizierungsmaßnahmen für unternehmerische Selbständigkeit,

- Sensibilisierung und Motivierung potentieller Gründer.

Die Finanzierung umfasst sowohl Gruppen- wie Einzelbetreuungsmaßnahmen mit Unterstützungsleistungen von der Ideenfindung bis zur Vorlage eines Businessplans.

Technologiegründerstipendien sollen einen Anreiz bieten, eine Unternehmensgründung in zukunftsträchtigen Technologiebereichen im Freistaat Sachsen vorzunehmen.


Antragsberechtigte

Antragsberechtigt für die Förderung von Gründerinitiativen sind Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, insbesondere Einrichtungen der Max-Planck- und Fraunhofer-Gesellschaft, der Leibniz- und der Hermann-von-Helmholtz-Gemeinschaft in Sachsen. Zielgruppe der Gründerinitiativen sind in erster Linie Studierende, Absolventen, das wissenschaftliche Personal der Hochschulen und/oder Forschungseinrichtungen und Promovenden als potenzielle Gründer mit Haupt- oder Nebenwohnsitz im Freistaat Sachsen.

Antragsberechtigt für Technologiegründerstipendien sind Existenzgründer als Einzelpersonen oder in einem Gründerteam aus mindestens zwei Personen. Zielgruppe sind Hochschulabsolventen und Absolventen von Berufsakademien, wissenschaftliches Personal der Hochschulen, der Berufsakademien oder Forschungseinrichtungen und ehemaliges wissenschaftliches Personal mit Haupt- oder Nebenwohnsitz im Freistaat Sachsen.

Dokumente
DokumenttypNameLetzte Änderung
AusschreibungFörderdatenbank - Fördersuche
Powered by Elfi
Profil erstellen
Profil kopieren